Die MSG II der U 16 qualifiziert sich souverän für die Endrunde

Die MSG II der U 16 qualifiziert sich souverän für die Endrunde
Mit einer beeindruckenden Mannschaftsleistung (ohne Punktverlust und Gegentor) schaffte die
U 16 II am 24.01.16 in Oberau die Qualifikation zur Hallenendrunde.
Vom ersten Spiel an ließ die Mannschaft der MSG nie einen Zweifel daran, dass sie die Endrunde fest eingeplant haben. Diese Einstellung erstrecke sich dann auch über den gesamten Turnierverlauf und die Qualifikation wurde ungefährdet erreicht.
„BRAVO MÄDELS“

MSG – Neuses 2:0
MSG – Düdelsheim 2:0
MSG – Bad Homburg 6:0
MSG – Bornheim 1:0