E-Juniorinnen: Platz 6 beim Auto-Mäuer-Cup

Mit einem Sieg und drei Niederlagen und 1:4-Toren beendeten die U10-Juniorinnen der MSG Bad Vilbel den Auto-Mäuer-Cup 2015 in der Groß-Karbener Sporthalle.

U8-Spielerin Elea Stachnowski erzielte im zweiten Gruppenspiel gegen die „Zweite“ der Gastgeber, JSG Karben, das einzige MSG-Tor im Turnier. In den beiden weiteren Gruppenspielen gegen die SpVgg. 08 Bad Nauheim (0:2) und Germania 94 Frankfurt (0:1) konnten keine Treffer erzielt werden, so dass man um Platz 5 gegen die TSG Nieder-Erlenbach spielte. Nieder-Erlenbach konnte nach 160 Sekunden den Siegtreffer in diesem Spiel erzielen. Am Ende reichte eine gute kämpferische und läuferische Leistung nur für den sechsten Turnierplatz.

Aufstellung MSG: Köhler – Bender, Halm, Stachnowski, Bach, Caiteris, Schlottner, Huber, Krüll

Nächstes Spiel: Freitag, 27.02.2015, 18:00 Uhr MSG Bad Vilbel – SV Fischbach