U10: Knapper Heimsieg gegen Niederursel

Am Ende unnötig spannend

30.03.14. In einer mit vielen Torchancen geführten Partie der MSG blieb am Ende nur ein knapper Heimsieg.

In der 12. Min. schoss Patricia Perez das 1:0,weitere Einschussmöglichkeiten für Emilia Steppan, Lena Müller blieben ungenutzt. In der 2 Halbzeit erhöhte dann Emilia Steppan nach schönem Solo auf 2:0.hDas 3:0 markierte wiederum Patricia Perez nach schönem Pass von Lena Müller. Als nun alle MSG-lerinnen ein Tor schießen wollten, kassierte man stattdessen noch zwei schön herausgespielte Konter zum 3:1 und 3:2 – so wurde es zum Schluss noch einmal unnötig spannend.