D2 siegt 2:1, trotz schwacher Leistung !

MSG Bad Vilbel II – Spvgg 08 Bad Nauheim 2:1
30.11.14. In einer tempoarmen und mit wenig Spielwitz gestalteten Partie ging man bereits in der 4. Min durch Emily Bruder in Führung, welche nur 2 min bestand hatte, so folgte das 1:1, als man die gegnerische Stürmer ohne Zweikampf durchlaufen lies. Man hatte zwar optisch die Ball-Hoheit, aber das Team verstand es nur phasenweise das spielerisch zu nutzen , so erzielte Lotta Meindl nach schöner Ballstafette das siegbringende 2:1 in der 24. Minute. Die 2. Halbzeit bei sehr kalten Temperaturen blieb leider ereignisarm.