U15-I Regionalpokal-Halbfinale gegen MSG Düdelsheim/Oberau

MSG Düdelsheim/Oberau – MSG Bad Vilbel 2:1 n. V. (0:1 ; 1:1)

(24.04.2017)

In diesem spannenden Spiel dominierten wir die gesamte erste Halbzeit und hätten bei besserer Chancenverwertung das Ergebnis schon früh zu unseren Gunsten gestalten können. Doch zur Halbzeit stand es lediglich 1:0 für unsere Mädels. Zu wenig, wie sich später herausstellte.

Auch in Halbzeit zwei dominierten wir das Spiel, ohne zwingend die Entscheidung zu erzielen. Das machten die Gastgeberinnen, die sich immer besser ins Spiel hinein kämpften, besser und erzielten zwei Minuten vor Spielende den Ausgleich.

Es gab Verlängerung und in der 7. Minute der Verlängerung traf die Torjägerin der Gastgeber aus der Drehung heraus zum 2:1 für Düdelsheim. Die restlichen drei Minuten der Verlängerung konnten wir dann nicht mehr entscheidende Akzente setzen und schieden somit im Halbfinale des Regionalpokals aus.

Die MSG Düdelsheim/Oberau spielt nun am 01.05.2017 das Finale bei uns auf dem Heilsberg gegen Eintracht Frankfurt.