U17-II: Turniersieger beim Saisonvorbereitungsturnier von Blau-Gelb Frankfurt

(11.08.2018)

Zur Vorbereitung auf die Verbandsliga-Saison 2018/19 nahmen unsere MSG-Mädels am Samstag, den 11.08.2018 an einem U17-Turnier bei Blau-Gelb Frankfurt teil.

Gute Bedingungen an diesem sonnigen Samstagmittag, denn die tropischen Temperaturen der letzten Wochen waren seit zwei Tagen nicht mehr vorhanden.

Im ersten Spiel gegen die SG Bornheim gingen unsere Mädels gleich voll konzentriert zur Sache. Innerhalb von 20 Minuten Spielzeit wurde ein 5:0 erkämpft. Allein viermal war Emily erfolgreich, einmal sogar per Kopf. Das fünfte Tor erzielte Ivona.

Im zweiten Spiel trafen wir auf Niederhöchstadt. In einem ausgeglichenen Spiel trennte man sich 0:0.

Gegen die Gastgeber Blau-Gelb Frankfurt war es dann ein flacher Schuss von Emilia von links ins linke kurze Eck, um in Führung zu gehen. Einen sehr gut geschossenen Elfmeter parierte die Torfrau von Blau-Gelb mit einer tollen Parade, so dass es beim 1:0 Sieg im dritten Spiel blieb.

Im vierten und letzten Turnierspiel gegen Germania Leeheim konnten wir uns dann mit 2:0 durchsetzen und somit den Turniersieg einfahren. Die Tore erzielten abermals Emily und Kim F., die in dieser Saison als Feldspielerin spielen wird.

Ein Turniersieg ohne Gegentor. Doch auch unsere Abwehr stand vor allem im zweiten und dritten Spiel mehrmals unter Druck und hatte dadurch die Möglichkeit, sich auszuzeichnen und einzuspielen.

Insgesamt ein verdienter Turniersieg und ein schöner Ausklang der Saisonvorbereitung. Nun kann die Meisterschaftsrunde beginnen.

Das erste Liga-Spiel findet am nächsten Sonntag um 17 Uhr auf dem Heilsberg statt. Auftaktgegner wird – wie bereits bei diesem Turnier – die U17-Mannschaft der SG Bornheim sein.